German Champion

Die Geschichte meiner NFL-Karriere

Hardcover, 192 Seiten
Erschienen: September 2018
Gewicht: 396 g
ISBN: 978-3-7423-0696-8
19,99 €
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Wie schafft man es als deutscher American-Football-Spieler in die NFL? Die beeindruckende Geschichte von Sebastian Vollmer zeigt: Talent reicht nicht, genauso wichtig sind unbändiger Wille, Training und Liebe zum Sport.
In diesem Buch gibt Vollmer bisher unbekannte Einblicke in sein Leben: Er erzählt, wie er mit zwei Koffern in den Händen und Sprachproblemen im Gepäck in Amerika ankam, dort die Liebe seines Lebens kennenlernte und feststellen musste, wie schwer das Privatleben mit dem extrem harten Job als Footballer vereinbar ist. Zu ständig neuen Verletzungen und unzähligen Operationen kommt noch der Druck durch die Öffentlichkeit, Trainer und Mitspieler. Doch der Ausnahmesportler biss sich durch, ergatterte 2003 ein Footballstipendium an einem US-College, schaffte 2009 den Sprung in die NFL und wurde schließlich als »Bodyguard« Tom Bradys zur festen Größe – und zum German Champion.

Über die Autoren

Sebastian Vollmer
Sebastian Vollmer, 1984 in Düsseldorf geboren, war professioneller Footballspieler und zweimaliger Superbowl-Champion. Vollmer kam über die Düsseldorfer Panther, die deutsche Nationalmannschaft und das Collegeteam Houston Cougars in die US-amerikanische Profiliga NFL. Dort spielte er mit Superstars wie Tom Brady bei New England Patriots, wurde zum All Pro, einem der besten Spieler auf seiner Position, sicherte sich mit seinem Team 2014 und 2016 die Meisterschaft und ist damit der erfolgreichste deutsche Spieler in der Geschichte der NFL.
Dominik Hechler
Dominik Hechler, am 8. September 1983 in Offenbach am Main geboren, ist seit seiner Jugend großer NFL-Fan. Für die ran.de-Sportredaktion berichtet der in München lebende Sportjournalist vor allem über die Sportarten Fußball, Tennis und American Football. Hechler war schon bei vielen sportlichen Großereignissen als Reporter vor Ort und lernte Sebastian Vollmer bei einem NFL-Spiel in London persönlich kennen. Für diese Autobiografie haben sich beide noch häufig für ausführliche Gespräche getroffen und Hechler ist sogar zu Sebastian Vollmer in die USA geflogen, um den „German Champion“ in seiner gewohnten Umgebung zu erleben.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.