Auf Staat sein Nacken

Nimm dir alles, was du kriegen kannst

Hardcover, 224 Seiten
voraussichtlich ab November 2020 lieferbar.
Gewicht: 376 g
ISBN: 978-3-7423-1208-2
19,99
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
November 2020
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Aufgewachsen als Sohn kurdischer Eltern im Berliner Wedding machte sich AK AusserKontrolle früh mit spektakulären Einbrüchen, Drogendeals und Überfällen einen Namen. Saß jahrelang im Knast. Doch dann entschied er sich, statt zur Brechstange zum Mikrofon zu greifen – und mit seiner Musik das zu erreichen, was ihm immer verwehrt wurde: Glück und Anerkennung.
Auf Staat sein Nacken ist die Geschichte von AK AusserKontrolle. Eine Geschichte, die krasser ist als jeder Gangsterfilm – weil sie wahr ist.

Über die Autoren

AK AusserKontrolle, bürgerlich Davut Altundal, hat kurdische Wurzeln und wurde in Berlin geboren. Als Jugendlicher geriet er auf die schiefe Bahn und landete im Knast. Mit seinem ersten Album Panzaknacka gelang ihm 2016 der musikalische Durchbruch. Im August 2020 veröffentlichte er sein inzwischen viertes Studioalbum A.S.S.N.2 und landete an der Spitze der deutschen Charts.
Josip Radović, geboren 1984 in Bosnien, kam mit neun Jahren als Flüchtling nach Deutschland. Nach dem Abitur in München studierte er Publizistik in Wien. Er war Chefreporter des GQ Magazins und hat als Ghostwriter von Shindy und Lukas Rieger zwei Nummer-1-Bestseller geschrieben. Heute arbeitet er freiberuflich als Journalist und Berater.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.