Warum bin ich so müde?

Stoffwechselstörung HPU – Was du gegen chronische Erschöpfung, Verdauungsprobleme, Gelenkschmerzen und andere Beschwerden tun kannst

Softcover, 224 Seiten
Erschienen: Oktober 2021
Gewicht: 364 g
ISBN: 978-3-7423-1798-8
18,00
inkl. MwSt.
Produkt aktuell nicht lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Ständige Erschöpfung, niedrige Stresstoleranz, Muskelschmerzen, Migräne oder Unverträglichkeiten, begleitet von Verdauungsbeschwerden – die Stoffwechselerkrankung HPU, bei der das Molekül Häm fehlerhaft hergestellt wird und nicht richtig arbeiten kann, hat breit gefächerte Folgen. Wird sie nicht behandelt, kann sie chronische Erkrankungen nach sich ziehen und zu einer massiven Beeinträchtigung der Lebensqualität führen. Aufgrund der zahlreichen Symptome ist eine Diagnose jedoch schwierig und Betroffene leiden oft jahrelang, ohne dass Ärzte den Auslöser erkennen. Sonja Schmitzer und Dr. Karsten Ostermann verraten nicht nur, wie man HPU identifiziert, sondern stellen auch eine Therapie vor, die weit über eine reine Symptombehandlung hinausgeht. Durch Entgiftung, eine angepasste Ernährung und die Zufuhr von Mikronährstoffen werden die Ursachen gezielt bekämpft und die Häm-Produktion korrigiert. So kann jeder HPU in den Griff bekommen und sich langfristig von Beschwerden befreien.

Über Sonja Schmitzer

Sonja Schmitzer
Sonja Schmitzer ist Fachjournalistin für Biowissenschaften und Medizin. Sie absolvierte eine Ausbildung im Bereich Lebensmitteldiagnostik und studierte molekulare Biotechnologie. Nach einigen Jahren in der Forschung tauschte sie die Pipette gegen den Laptop und arbeitet nun als Journalistin. Selbst mit HPU diagnostiziert, gründete sie die Plattform HPU AND YOU, um anderen Betroffenen zu helfen.

Über Dr. Karsten Ostermann

Dr. Karsten Ostermann ist Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren mit Schwerpunkt auf integrativer, biologischer und orthomolekularer Medizin. Seine Fachkompetenz hat er mit einem Studium der komplementären Medizin sowie einer Ausbildung in TCM ausgeweitet. Mit seinem Ansatz der Ursachenmedizin ist er auf nicht eindeutig zuordenbare Erkrankungen wie HPU spezialisiert.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.