Bikergirl

Wie ich die Freiheit suchte und das Leben fand

Softcover, 192 Seiten
Erschienen: September 2021
Gewicht: 278 g
ISBN: 978-3-7423-1931-9
13,00
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Pure Freiheit. Eine Vorstellung, die viele fasziniert, aber die für die meisten ein unerfüllter Traum bleibt. In ihrem letzten Schuljahr konnte Ann-Kathrin Bendixen an nichts anderes mehr denken. Eine lebensbedrohliche Krankheit hatte ihr zwei Jahre ihres Lebens geraubt. Noch im Krankenhaus beschloss sie, nicht den herkömmlichen Weg zu gehen und nach dem Abitur ein Studium oder eine Ausbildung zu beginnen, sondern ihre alte Suzuki Bandit zu packen und auf einer Weltreise nach ihrer persönlichen Freiheit zu suchen.
Bikergirl erzählt die abenteuerliche Reise einer 19-Jährigen, die allein und ohne Geld mit ihrem Motorrad quer durch Europa fährt, neue Länder und Kulturen kennenlernt und allen Gefahren trotzt – denn diese gab es zuhauf. Ihr einziger Begleiter ist ihr Plüschaffe, der ihr in einsamen Momenten Trost spendet und bei großartigen Erlebnissen das Glück mit ihr teilt.

Über Ann-Kathrin Bendixen

Ann-Kathrin Bendixen
Ann-Kathrin Bendixen ist gerade einmal 19 Jahre alt, als sie sich nach dem Abitur mit einem alten Motorrad und einem Plüschaffen auf Weltreise begibt. Nach einer längeren Krankheit hatte sie spontan beschlossen, allein die schönen Seiten dieser Welt zu entdecken. Ihre Reise dokumentiert sie auf der beliebten Instagram-Seite AffeaufBike.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.