Markus Grimm | Martin Kesici

Sex, Drugs & Castingshows

Die Wahrheit über DSDS, Popstars & Co. Zwei Gewinner packen aus.

Softcover, 432 Seiten
Erschienen: September 2009
Gewicht: 562 g
ISBN: 978-3-86883-023-1
17,90 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
sofort lieferbar

Aus dem Inhalt

Sie sind peinlich, oberflächlich und schlecht für die Jugend, doch sie haben die höchsten Einschaltquoten, die meisten Fans und steigern stetig den Umsatz der Medienkonzerne: Castingshows wie Deutschland sucht den Superstar, Popstars, Star Search oder Das Supertalent. Zigtausende Jugendliche pilgern zu den landesweiten Vorauswahlen und hoffen auf den »Recall« - und die große Karriere. Sie wollen auf der Bühne stehen, Interviews geben, Autogramme verteilen, reich und berühmt werden, das glamouröse Leben eines Popstars führen.

Zwei, die es geschafft haben, zunächst Kandidaten und später »Popstars« zu werden, haben all dies tatsächlich erlebt: den Erfolg, von dem Millionen andere träumen, Auftritte vor tausenden Fans, unzählige Fotoshootings und Interviews. Nur, reich und glücklich sind sie damit nicht geworden.

Martin Kesici und Markus Grimm erzählen von der oft bitteren Realität des gecasteten Popstar-Daseins, wo Vorstrafen unerwünscht sind und Produktionsteams auch mal die Wohnung der Kandidaten umstellen; vom Aufstieg zum »Kurzzeitsuperstar« und von der nicht minder steilen Rückfahrt ins normale Leben; von großen Hoffnungen und großer Enttäuschung.

Ein spannender Insiderblick hinter die Kulissen der TV- und Musikwelt und eine Geschichte über den erbitterten Kampf - Runde für Runde, Staffel für Staffel - im deutschen Casting-Dschungel.

Mach Dich gefasst auf kleinere und größere Geheimnisse aus der Glitzer- und Scheinwelt des Showbusiness. Lies, wie es ist, wenn eines Tages plötzlich 20.000 Menschen den ‘Stinkefinger‘ nach oben recken, wenn sie Dich sehen. Schau, welche Lehren man aus der Erfahrung ziehen kann, dass man letztlich nur Mittel zum Zweck gewesen ist!

andere Ausgaben

Über die Autoren

Markus Grimm, Jahrgang 1979, ist Sänger, Texter, Songwriter, Musik- und Medienredakteur. Schon als Kind in Kostüme gestopft, fand sich Grimm später auf diversen Bühnen wieder, um nach angefangenem Schauspiel- und Theaterpädagogikstudium, einer Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann, einigen Gedichtbänden, Songtexten, Bandgründungen und einem eigenen Musical bei der Castingshow Popstars von einem Millionenpublikum in die Gewinnerband Nu Pagadi gewählt zu werden. Heute beschreitet er Solopfade mit neuem Team und neuen Projekten.
Martin Kesici, Jahrgang 1973, häufig auch eMkay genannt, spielt seit 1994 als Gitarrist und Sänger in der Hard-Rock-Gruppe Enrichment. Bereits mit 12 Jahren hatte er begonnen, Gitarre zu spielen, mit 17 räumte er bei lokalen Bandwettbewerben ab. Bekannt wurde der gelernte Anlagenmechaniker im Jahr 2003, als er bei der Castingshow Star Search gewann, was ihm einen zweijährigen Plattenvertrag mit dem Label Universal Records einbrachte. Sein Solodebüt "EmKay" hielt sich zehn Wochen in den Charts. Im Februar 2005 erschien das zweite Album "So What...!?". In den drei darauffolgenden Jahren war Kesici mit seiner Band in Osteuropa unterwegs. Für Ende dieses Jahres ist das dritte Album angekündigt.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.