What it takes

Talent, Training, Mindset. Wie ich es geschafft habe, in der NFL erfolgreich zu sein

Hardcover, 192 Seiten
Erschienen: August 2021
Gewicht: 338 g
ISBN: 978-3-7423-1939-5
20,00
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

American Football gilt als eine der härtesten Sportarten der Welt, ihre Athleten als Mindsetmonster – zu Recht. Das Spiel kombiniert physische Härte mit mentaler Stärke wie kein anderes.
Der zweimalige Super-Bowl-Champion Sebastian Vollmer weiß, worauf es ankommt, um sich in der NFL durchzusetzen. In diesem inspirierenden Buch gewährt er tiefe Einblicke in sein Mindset. Er verrät, wie er sich körperlich und psychisch auf Herausforderungen vorbereitet hat, wie er mit enormen Drucksituationen und Angst umgegangen ist und welche äußeren Faktoren für seinen Erfolg hilfreich waren und immer noch sind. Egal ob im American Football, einer anderen Sportart, privat oder im Job, seine Kenntnisse und Erfahrungen helfen allen, das Beste aus sich herauszuholen.

Über Sebastian Vollmer

Sebastian Vollmer
Sebastian Vollmer, 1984 in Düsseldorf geboren, war professioneller Footballspieler und zweimaliger Super-Bowl-Champion. Vollmer kam über die Düsseldorfer Panther, die deutsche Nationalmannschaft und das Collegeteam Houston Cougars in die US-amerikanische Profiliga NFL. Dort spielte er mit Superstars wie Tom Brady bei New England Patriots, wurde zum All Pro, einem der besten Spieler auf seiner Position, sicherte sich mit seinem Team 2014 und 2016 die Meisterschaft und ist damit der erfolgreichste deutsche Spieler in der Geschichte der NFL. Seine Biografie German Champion wurde ein Spiegel-Bestseller.

Über Dominik Hechler

Dominik Hechler
Dominik Hechler, am 8. September 1983 in Offenbach am Main geboren, ist seit seiner Jugend großer NFL-Fan. Für die ran.de-Sportredaktion berichtet der in München lebende Sportjournalist vor allem über die Sportarten Fußball, Tennis und American Football. Hechler war schon bei vielen sportlichen Großereignissen als Reporter vor Ort und lernte Sebastian Vollmer bei einem NFL-Spiel in London persönlich kennen. Für diese Autobiografie haben sich beide noch häufig für ausführliche Gespräche getroffen und Hechler ist sogar zu Sebastian Vollmer in die USA geflogen, um den »German Champion« in seiner gewohnten Umgebung zu erleben.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.