Yoga mit der Maus

Spaß, Power und Entspannung für kleine Yogis

Hardcover, 112 Seiten
Erschienen: April 2022
Gewicht: 482 g
ISBN: 978-3-7423-1994-4
15,00
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Niemand erklärt besser als die Maus! In diesem Buch entdecken Kinder ab sechs Jahren gemeinsam mit Maus, Elefant und Ente, wie viel Spaß Yoga macht: Sie lernen die Geschichte des Yoga kennen und erfahren, warum es Groß und Klein so guttut. Die 30 Übungen zum Austoben und Entspannen enthalten klassische Asanas wie Hund, Kobra oder Baum, aber auch Hilfreiches für den Alltag wie Übungen gegen Aufregung, um Wut rauszulassen oder abends zur Ruhe zu kommen. Dadurch verbessern Yogis im Grundschulalter ihr Körpergefühl und fördern spielerisch Konzentration, Koordination und Balance. Mit kleinen Aufgaben regt die Maus die Kinder an, selbst kreativ zu werden – wie könnte zum Beispiel die Yogaübung Ente aussehen? Doch auch Erwachsene können von der Maus lernen: Hintergrundinfos versorgen interessierte Eltern mit dem nötigen Yogawissen und Partnerübungen fördern eine gute Eltern-Kind-Bindung.

Über Andrea Helten

Andrea Helten
Andrea Helten ist Yogalehrerin für Erwachsene und Kinder, Bloggerin und Onlineredakteurin. Sie war zehn Jahre News-Redakteurin für MTV und VIVA und begann 2005, kurz vor der Geburt ihrer Tochter, mit Yoga. Bereits als Baby war ihre Tochter bei vielen Kursen dabei und bald stellte Helten fest, dass Kinder eigentlich die wahren Yogis sind. 2013 begann sie die Ausbildung zur Kinderyogalehrerin. In ihrem Yogastudio in Berlin gibt sie regelmäßig Kurse für Eltern und Kinder. Helten liebt es, lebendige Geschichten für junge Yogaschüler zu erfinden. Diese teilt sie auf ihrem Blog Kinderyogaberlin.com, mit dem sie seit 2013 ihre beiden Leidenschaften, Schreiben und Kinderyoga, verbindet.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.