Hot or not? Fit & sexy in 8 Wochen! - Trainingsprogramme für Männer und Frauen, für zu Hause und im Studio

Patrick Schumann

Hot or not? Fit & sexy in 8 Wochen!

Trainingsprogramme für Männer und Frauen, für zu Hause und im Studio

Softcover, 160 Seiten
Erschienen: November 2015
Gewicht: 448 g
ISBN: 978-3-86883-566-3
14,99 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
sofort lieferbar

Aus dem Inhalt

Durchtrainiert und kein Gramm zu viel auf den Hüften: So kennt man Patrick Schumann, das sympathische Kraftpaket aus Köln, unter anderem vom Cover der Men’s Health Muscle. In der Rheinmetropole arbeitet Patrick seit mehreren Jahren als Fitnesscoach und Personal Trainer und erstellt individuelle Trainingspläne für seine Kunden.

Patricks Erfolgsrezept basiert auf Motivation, Ernährung und Bewegung. In diesem kompakten Ratgeber bietet er sowohl klassisches Krafttraining an Geräten als auch ein Bodyweight-Programm für zu Hause, jeweils für Männer und Frauen, Einsteiger und Fortgeschrittene. Somit kann jeder abwechslungsreich und erfolgreich trainieren, ganz egal, wie es gerade um seine Fitness steht. Das begleitende Ernährungsprogramm stellt gleichzeitig sicher, dass man nicht nur Muskeln aufbaut, sondern auch lästiges Körperfett loswird.

Wer Patricks Empfehlungen befolgt, wird in 8 Wochen topfit. Hot or not? ist der ultimative Ernährungs- und Trainingsratgeber. Läuft bei dir!

andere Ausgaben

Über den Autor

Patrick Schumann lebt seit zwölf Jahren in Köln und arbeitet dort seit sechs Jahren als Fitnesstrainer. Er hat neben seiner Kampfsportausbildung mit seinen 31 Jahren einige Erfolge verbuchen können, darunter ein Engagement der Fitnesszeitschrift Men’s Health Muscle, in der er eine Fotostrecke bekam. Patrick Schumann lebt zurzeit mit Freunden in einer Wohngemeinschaft in Köln und trainiert weiterhin Privatkunden. Hot or not? ist sein erstes Buch.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.