Süßes und Desserts Low-Carb

Softcover, 128 Seiten
Erschienen: Dezember 2016
Gewicht: 280 g
ISBN: 978-3-7423-0084-3
9,99
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Die Ernährung auf gesunde Weise umstellen und abnehmen ganz ohne Hungern und Kalorienzählen – was verlockend klingt, kann mit Low-Carb, also der Reduktion von Kohlenhydraten, ganz leicht Wirklichkeit werden. Viele kohlenhydratreiche Lebensmittel lassen sich durch solche ersetzen, die den Blutzuckerspiegel nur leicht und langsam ansteigen lassen.
Doch einen Haken gab es bei Low-Carb bisher: Man musste gänzlich auf Süßigkeiten verzichten. Schließlich enthalten Eis, Nachspeisen und Kuchen besonders viel Zucker oder werden durch ihre Herstellung aus Weizenmehl zu echten Kohlenhydratbomben. In ihrem neuen Buch zeigt Veronika Pichl, wie Naschkatzen kohlenhydratarm und ganz ohne Zucker auf ihre Kosten kommen und sich die Vorteile der Low-Carb-Ernährung zunutze machen können. Sie stellt verschiedene Alternativen für herkömmlichen Zucker vor, wie Erythrit, Xylit, Stevia, Kokosblütenzucker, Lucumapulver, ersetzt Weizenmehl durch Kokos-, Mandel- oder Sojamehl und erklärt deren Handhabung und Dosierung. Die über 50 süßen Rezepte von Schokolasagne über Waffeltorte bis zum Erdbeerkuchen erfreuen jeden Dessertfan, ohne der Figur zu schaden.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.low-carb-fans.de

Über den Autor

Veronika Pichl
Veronika Pichl, Jahrgang 1980, ist erfolgreiche Buchautorin zu den Themen Abnehmen, Ernährung, Bewegung und Glücklichsein. Sie entwickelt Ratgeber für den riva Verlag und den von ihr selbst gegründeten Happy Fit Food Verlag (www.happyfitfood.de). Im riva Verlag sind bereits zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern im Nürnberger Land.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.