Mach dein Bett

Die 10 wichtigsten Dinge, die ich als Navy SEAL gelernt habe und die auch dein Leben verändern

Hardcover, 96 Seiten
Erschienen: April 2018
Gewicht: 222 g
ISBN: 978-3-7423-0515-2
9,99 €
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Am 17. Mai 2014 wandte sich Admiral William H. McRaven an die Abschlussklasse der University of Texas in Austin. Inspiriert vom Slogan der Universität "Was hier anfängt, verändert die Welt", teilte er die zehn wichtigsten Lektionen, die er während seines Navy-Seal-Trainings fürs Leben gelernt hat. Sie halfen ihm nicht nur, die Herausforderungen im Training und in seiner langen Karriere zu meistern, sondern erwiesen sich auch im Privaten als hilfreich. Er erklärte, wie jeder diese grundlegenden Lehren nutzen kann, um sich – und die Welt – zum Besseren zu verändern.

Admiral McRavens ursprüngliche Rede ging viral: Das zugehörige Video wurde auf YouTube millionenfach angesehen. In dem Weltbestseller Mach dein Bett baut McRaven auf den zehn Prinzipien aus seiner Rede auf, erzählt Geschichten aus seinem Leben und berichtet von Menschen, denen er während seines Militärdienstes begegnet ist. Er schildert, wie er sich mit Entbehrungen auseinandersetzte und harte Entscheidungen mit Entschlossenheit, Mitgefühl und Mut traf.

Dieses Buch bietet einfache und universelle Weisheiten, praktische Ratschläge und Worte der Ermutigung, die dazu inspirieren, auch in den dunkelsten Momenten des Lebens optimistisch zu bleiben und nach mehr zu streben.

andere Ausgaben

Über den Autor

Admiral William H. McRaven
Admiral William H. McRaven hat seinem Land 37 Jahre als Navy SEAL gedient und wurde mit vielen Auszeichnungen geehrt. Als Oberbefehlshaber kontrollierte er die Spezialkräfte und trug zur Operation Neptune’s Spear bei, die zum Tod von Osama bin Laden führte. Seit dem Ende seiner Dienstzeit leitet er die Universität von Texas.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.