Yellow Bar Mitzvah

Die sieben Pforten vom Moloch zum Ruhm

Hardcover, 224 Seiten
Erschienen: Februar 2018
Gewicht: 534 g
ISBN: 978-3-7423-0571-8
19,99 €
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Kaum ein Künstler polarisierte in den letzten Jahren so stark wie Sun Diego. Mit seiner musikalischen Vision modernisierte und prägte er den Sound von Deutschrap, revolutionierte mit seiner Zweitkarriere als SpongeBOZZ die Battle-Kultur und etablierte sich als einer der erfolgreichsten Rapper Deutschlands. Doch wer ist der Mann hinter der Maske wirklich?
Zum ersten Mal überhaupt erzählt Dimitri Chpakov seine ganze Geschichte. Erzählt von einer schweren Kindheit, die von seinem kriminellen Stiefvater geprägt war. Von seiner Zeit auf der Straße, von Armut, Bandenkriminalität und der eigenen Perspektivlosigkeit. Eine Geschichte über die russische Mafia, arabische Großfamilien, Psychopathen und Messerstecher – und die Liebe zur Musik.
Yellow Bar Mitzvah beschreibt das Festhalten an einer Vision und den Kampf gegen seine eigenen Teufel, der Sun Diego an die Spitze der deutschen Charts führte.

»Das derzeit schillerndste Phänomen im deutschen Battle-Rap.«
Jüdische Allgemeine

»Sun Diego ist der beste Rapper, den Deutschland derzeit hat.«
Die Welt

»Der Hype um den Rapper nimmt grade erst Fahrt auf.«
BigFM

Über die Autoren

Sun Diego, bürgerlich Dimitri Chpakov, wurde 1989 in Czernowitz in der Ukraine geboren. Er gilt als einer der erfolgreichsten, aber auch kontroversesten Rapper des Landes. Als SpongeBOZZ veröffentlichte er zwei Alben, mit denen er die Spitze der deutschen Charts erreichte.
Dennis Sand, geboren 1985 in Bonn, ist Journalist und arbeitet für die WELT-Gruppe. Zuvor hat er für überregionale Medien wie Die Zeit, den Stern, die Süddeutsche Zeitung und das Rolling Stone Magazine geschrieben. Als Ghostwriter veröffentlichte er mehrere Bücher, die sich monatelang auf den Bestsellerlisten hielten. Sand lebt in Berlin und Hamburg.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.