Der süße Tod

Warum Zucker süchtig macht, wie er die Diabetes- und Adipositas-Epidemie verursachte und was wir dagegen tun können

Softcover, 336 Seiten
voraussichtlich ab Dezember 2018 lieferbar.
ISBN: 978-3-7423-0645-6
19,99 €
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
Dezember 2018
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Jeder von uns konsumiert Zucker, aber kaum jemand ist sich bewusst, was er in unserem Körper auslöst. Zucker steht in direktem Zusammenhang mit Diabetes, Adipositas und weiteren Erkrankungen, die bei Erwachsenen und sogar Kindern weiter verbreitet sind als je zuvor – und sogar tödlich enden können. Gary Taubes macht sich in seinem Buch auf die Suche, wann der Zucker seinen Todesfeldzug gestartet hat, und durchforstet seine Geschichte in westlichen Ländern: vom Einsatz als Konservierungsmittel, als Zusatzstoff in Zigaretten bis zum heutigen übermäßigen Gebrauch in zahlreichen Lebensmitteln, in denen man ihn gar nicht vermuten würde. Taubes klärt über die Zuckersucht auf, stellt den Zucker an den Pranger und entlarvt ihn als modernen Massenmörder.

Über den Autor

Gary Taubes
Gary Taubes ist Journalist mit Spezialisierung auf die Bereiche Wissenschaft und Gesundheit sowie Mitbegründer der gemeinnützigen Organisation Nutrition Science Initiative. Er hat bereits mehrere Bücher zu den Themen Übergewicht und Ernährung veröffentlicht und erhielt für seine journalistische Arbeit zahlreiche Preise.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.