Terence Hill

Kleine Anekdoten aus dem Leben eines großen Schauspielers

Hardcover, 96 Seiten
voraussichtlich ab Oktober 2019 lieferbar.
Gewicht: 134 g
ISBN: 978-3-7423-1086-6
7,99 €
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
Oktober 2019

Aus dem Inhalt

Mit Westernparodien wurde er zum Helden unserer Kindheit: Terence Hill, der genau wie seine Rollen Äpfel liebt, aber anders als diese Gewalt verabscheut. An der Seite von Bud Spencer erreichte er Kultstatus, aber auch sein Auftritt in Mein Name ist Nobody mit Henry Fonda bleibt unvergessen. Nur wenige wissen, dass Mario Girotti, wie Hill bürgerlich heißt, seine Kindheit in Sachsen verbrachte und daher sehr gut Deutsch spricht. Oder dass »Mr. Blue Eyes«, der seinen Spitznamen nicht den vielen Veilchen zu verdanken hat, die er in seinen Filmen verteilt, sondern seinen strahlend blauen Augen, seinen Filmpartner Bud Spencer beim Schwimmen kennenlernte.
Dieses Buch gibt Einblicke in das Leben des großen italienischen Schauspielers, Filmproduzenten, Drehbuchautors und Regisseurs.

Über den Autor

Dr. Felicia Englmann
Dr. Felicia Englmann ist Autorin, Politikwissenschaftlerin und Publizistin. Als Redakteurin für Tageszeitungen und Magazine hat sie über Kultur, Geschichte und kulturhistorische Themen berichtet. Sie liebt Reisen in die arabische Welt und Osteuropa, kulinarische Experimente und Musik von Richard Wagner. Beim riva Verlag sind von ihr unter anderem »1965«, »Philosophie in 60 Sekunden« erklärt und »Franziskus« erschienen.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.