Biohacking für Sportler

Mit Heliotherapie, Mikrostrom und anderen Hacks die beste Performance erreichen und schneller regenerieren

Softcover, 160 Seiten
Erschienen: Dezember 2022
Gewicht: 439 g
ISBN: 978-3-7423-1804-6
18,00
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Weiter, höher schneller – die Jagd nach besserer Performance macht viele Athleten zu »Trainingsweltmeistern«. Dabei bleibt zwischen Beruf und Sport häufig wenig Zeit für Regeneration und Vorbereitung. Wer über die gängigen Methoden wie Meditation und Saunagänge hinaus seinem Körper zu schnellerer Erholung verhelfen und seine Leistung steigern möchte, findet viele interessante Möglichkeiten des Biohackings im Gesundheitsbereich in neuen Technologien. Nach fünf Jahren Recherche und über drei Jahren Selbstexperiment stellt Andreas Breitfeld die besten Biohacks und technologischen Lösungen für Sportler vor und erklärt, wie man sie optimal kombiniert – sowohl vor und nach dem Training als auch zur Wettkampfvorbereitung. Von einfach anwendbaren Tipps zur Schlafoptimierung bis zu High-End-Lösungen wie Heliotherapie, hyperbarem Sauerstoff oder frequenzspezifischem Mikrostrom kann sich jeder Athlet die besten Methoden für sein sportliches Ziel zusammenstellen, um alles aus sich herauszuholen.

Über Andreas Breitfeld

Andreas Breitfeld
Andreas Breitfeld ist Journalist und Inhaber einer Kommunikationsagentur. Ein Burn-out veranlasste ihn, seinem Leben mit 42 Jahren eine neue Wendung zu geben. Er nahm die Verantwortung für seine Gesundheit selbst in die Hand und schaffte es unter anderem mit Sport, in neun Monaten ein komplett anderer Mensch zu werden. Dieser Tiefpunkt ist heute sein Antrieb, neue Technologien und Ansätze im Gesundheitsbereich abseits des Mainstreams zu erproben. Er entwickelt zusammen mit Firmen New Tech und betreibt Deutschlands erstes Biohacking Lab, in dem diese Technologien zum Einsatz kommen und auch an Kunden angewandt werden.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.