Theo Vaessen

Huub Stevens

Hardcover, 176 Seiten
Erschienen: Dezember 2008
Gewicht: 532 g
ISBN: 978-3-86883-008-8
19,90 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
sofort lieferbar

Aus dem Inhalt

Er kam aus einfachen Verhältnissen und erlebte so manchen herben Schicksalsschlag im Leben. Aber er ließ sich nicht entmutigen. Durch seinen eindrucksvollen Kampfgeist schaffte er es bis ganz an die Spitze der deutschen Fußball-Bundesliga und ist bisher einer der einzigen beiden Männer, die sowohl als Fußballspieler wie auch als Trainer den UEFA-Cup gewonnen haben die Rede ist von der lebenden Trainerlegende Huub Stevens. Dem niederländischen Sportjournalisten und Fußballinsider Theo Vaessen ist es in dieser einzigartigen Biografie über den ehemaligen niederländischen Innenverteidiger und heutigen Spitzentrainer gelungen, das Bild eines faszinierenden Erfolgsmenschen zu zeichnen. Mit vielen authentischen Hintergrundgeschichten präsentiert der Autor eine interessante Spieler- und Trainerpersönlichkeit und ermöglicht tiefe (Ein)Blicke in ein vielgestaltiges Profifußballer-Leben. Dem Autor gelingt es, kurze und längere Geschichten und Anekdoten zu einem Strauß bunter Bilder zusammenzubinden, die Seite um Seite ein farbenprächtiges Fußballgefühl entfalten. Nicht nur seine (ehemaligen) deutschen Fans aus den Schalke- sowie Herta-, Köln-, oder Hamburg-Fankurven werden ihre wahre Freude haben, sondern all jene, die den Spaß an der Begegnung mit Fußballgeschichte voll auskosten möchten. Dieses Buch ist eine kenntnisreiche und intime Biografie, mit der die Entwicklung eines Mannes vom Fußballspieler zum Fußballtrainer detailliert beschrieben wird. Immer wieder würzt der Autor die Darstellung dieser Lebenslinien mit einer Vielzahl an eingestreuten Zitaten von Huub Stevens und seinen Wegbegleitern, sodass ein lockerer Erzählstil entsteht, der dieser gelungenen Reise in die weitere und nahe Fußballvergangenheit eine gehörige Portion Gegenwartsatmosphäre auf die Seiten haucht. Theo Vaessen wartet hier mit einer spannenden Mischung zwischen Karrierebeschreibung und ganz neuen Blicken hinter die Kulissen des Fußballzirkus auf. Er beschreibt uns tiefe Gefühle und ganz persönliche Erlebnisse einer Fußballer- und Menschenseele, die hier in Begegnungen mit großen Männern der Fußballbranche und den Erfahrungen mit Krankheit und Tod ihren hintergründigen Raum findet. Dabei ist es auch und gerade die Perspektive von außen, die der Hauptfigur Stevens mit ganz besonderen Zuschreibungen und Assoziationen zu Leibe rückt: Da wird der Fußballtrainer schon mal mit der Filmlegende Jack-Nicholson in seiner sprichwörtlich verrücktesten Rolle in Einer flog über das Kuckucksnest zusammengedacht und sein Charisma augenzwinkernd mit dessen irrem Grinsen in Zusammenhang gebracht. Ein Fußballerleben mit »Jack-Nicholson-Grinsen« also, mit tonnenschweren und jubelleichten Stunden wie das Leben selbst... Lesen Sie, wie sich Stevens als junger Niederländer vom talentierten Fußballer bei Fortuna Sittard mit Mut und Beharrlichkeit bis an die Trainerspitze der deutschen Bundesliga kämpfte. Lassen Sie sich von einem langjährigen Vertrauten erzählen, wie sich dieser sympathische und zugleich streitbare Ausnahmetrainer mit Disziplin, taktischem Können und Charisma einen vorzüglichen Ruf als Trainer erarbeitete. Seien Sie in seinen persönlich wie beruflich trüben Tagen mit dabei und genießen Sie Huub Stevens glänzende Fußball-Wonnestunden. Lassen Sie beispielsweise seine sensationellsten Erfolge bei Schalke 04 und dem Hamburger SV wieder aufleben und feiern Sie mit! Gönnen Sie sich an fußballspielfreien Tagen einfach über 170 Seiten superheißen Fußballfiebers vielleicht mit einem kühlen Getränk?

Über den Autor

Theo Vaessen ist ein niederländischer Sportjournalist und Autor. Seit 1989 schrieb er acht Bücher, darunter Biografien der niederländischen Fußballlegenden Arie Haan, Gerrie Mühren und Ruud Geels. Huub Stevens, dem damals 16-jährigen Fußballtalent des Fortuna Sittard, schaute Theo Vaessen bereits 1974 begeistert vom Spielfeldrand aus zu. In den Jahren danach folgten zahlreiche Begegnungen und Interviews mit dem späteren Spitzentrainer. Dieses Buch entstand aus vielen gemeinsamen Gesprächen in den Niederlanden und in Deutschland.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.