Sie nannten mich den »Auslöscher«

Die Autobiografie eines der besten Scharfschützen der US-Armee

Hardcover, 272 Seiten
Erschienen: Dezember 2015
Gewicht: 524 g
ISBN: 978-3-86883-688-2
17,99
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Nicholas Irving ist einer der größten Helden, die die US-Armee je hervorgebracht hat. Mit vollem Einsatz kämpfte er im Irak und in Afghanistan für sein Land. Im Sommer 2009 erschoss er während eines einzigen Einsatzes mehr Feinde als jemals ein Soldat vor ihm. Von da an nannten ihn Kameraden und Vorgesetzte den „Auslöscher“ und seine Aktionen auf dem Schlachtfeld lieferten Stoff für Legenden. Ihr Höhepunkt war eine beispiellose Konfrontation mit einem feindlichen Scharfschützen, der als „Der Tschetschene“ bekannt war.
Irvings fesselnde Autobiografie über seine Entwicklung zu einem der effektivsten Todesschützen der US-Armee gibt einen faszinierenden Einblick in die Welt der Kampfeinsätze. Kein anderes Buch zeigt auf so eindringliche Weise das Leben eines Scharfschützen, von der Kameradschaft und der Loyalität unter den Teamgefährten bis zur kalten Realität des Tötens, um das Böse zu bekämpfen.

Über die Autoren

Nicholas Irving diente sechs Jahre im Special Operations 3rd Ranger Battalion 75th Ranger Regiment der US-Army. Dort wurde er zum perfekten Scharfschützen. Er war der erste Afroamerikaner in diesem Job. Heute ist er Eigentümer von HardShoot und bildet Spezialisten in der Kunst des Schießens aus großen Entfernungen aus. Zu seinen Kunden gehören professionelle Sportschützen des Olympiateams ebenso wie Angehörige von Sondereinsatzkommandos. Er lebt in San Antonio, Texas.
Gary Brozek war Koautor von fast zwanzig Büchern, darunter fünf New-York-Times-Bestseller.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.