Ultramarathon Man

Aus dem Leben eines 24-Stunden-Läufers

Hardcover, 317 Seiten
Erschienen: Juli 2007
Gewicht: 572 g
EAN: 9783936994384
19,90 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Warum läuft Dean Karnazes 24 Stunden am Stück, ohne Rast und Schlaf? Warum treibt er seinen Körper bis an die Grenze der Belastbarkeit und setzt sich Strapazen und Schmerzen aus, denen sich wohl kaum jemand sonst freiwillig stellen würde? Wovor läuft er davon? Für wen läuft er? Und: wohin? Dean Karnazes nähert sich in seiner persönlichen Lauf-Geschichte der Antwort auf diese Fragen. Er weiß, warum er 1600 km in 10 Tagen zu Fuß bewältigt und warum er die Schmerzen braucht. Engagiert erzählt der passionierte Lauf-Junkie, warum es sich lohnt ans Limit zu gehen. Dieser Hardcore-Läufer entwickelt in einer Mischung aus unterhaltsamen Anekdoten, eingestreuten Aphorismen sowie witzigen und traurigen Berichten sein Leben am Limit. Es ist die Geschichte eines Ultramarathon-Läufers am Rande der Existenz. Dabei zieht es ihn zurück in die Vergangenheit, wo die Route begann. Ein Weg von der Kindheit in Los Angeles und Kalifornien bis zum Südpol – und immer weiter. Auf diesem Weg vom Früher ins Heute begegnet er vergangenen Sporterlebnissen, Trainern, Erfahrungen und längst vergessen geglaubten Rückschlägen, tiefer Trauer, unglaublichen Glücksgefühlen – und seiner Frau. Fast scheint es, als sei das Laufen eine endlose, entbehrungsreiche Suche nach dem Sinn des Lebens. Ein Sinn, der sich nur in Schritten, Atemzügen, Schmerz und Ekstase ermessen lässt. Was sich dem Leser in diesem Buch erschließt, ist ein großes Abenteuer an der Peripherie jeder Rationalität. Unterwegs tut sich die amerikanische Wildnis auf, Berge türmen sich, Klippen gähnen neben der Straße und Städte ziehen am Läufer und am Leser vorbei. Mit jeder Seite, die man nimmt, fühlt man die Bahnen, die Karnazes zieht. Und Karnazes läuft und läuft und läuft. Der Laufprofi ist der lebende Beweis dafür, dass es vor allem ein Ziel im Leben eines Menschen gibt: sich selbst zu überwinden! Und vor dem Wettkampf steht das Training: Mountain-Biken, Windsurfen, Klimmzüge, Liegestütze, Situps. Bis die Muskeln brennen. Dann wieder neue Rennen – manchmal um Leben zu retten... Welchen Preis Karnazes für seine exzessive Laufleidenschaft zahlt und was er dabei gewinnt, das lesen Sie in diesem außergewöhnlichen Buch eines noch außergewöhnlicheren Menschen. Mehr als der emotionale Bericht einer lebenden Läuferlegende: Eine Motivation für jeden, sein Leben zu überdenken und endlich seine Beine in die Hand zu nehmen!

Über den Autor

Dean Karnazes, Jahrgang 1963, studierte Wirtschaft, ist Ultramarathon-Läufer und Autor des New-York-Times-Bestsellers "Ultramarathon Man. Aus dem Leben eines 24-Stunden-Läufers" (riva Verlag, 2006). 2007 wurde er als bester Outdoor-Athlet mit dem renommierten ESPN Award ausgezeichnet. Dean Karnazes lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in San Francisco.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.